Unterrichtsmethode

Unterrichtsmethode

Inhalt des Unterrichts

Grammatik- und Konversationsstunden 
Der Hauptbestandteil des Unterrichts besteht in der Förderung der Kommunikation und der geschriebenen und gesprochenen Alltags-Sprache. Hier einige Beispiele die im Unterricht behandelt werden:

  • Grammatik (Bilden von Wörtern und Sätzen, Rechtschreibung und Aussprache). Nicht durch trockene Regeln, sondern durch Unterhaltung und Praxis
  • Rollenspiele in täglichen Situationen, welche Du gleich während Deines Aufenthalts anwenden kannst. (z.B. "Leute treffen" und "Telefongespräche")
  • Vokabeln und umgangssprachliche Ausdrücke
  • Stilistischer Sprachgebrauch (wann welcher Stil üblich ist)
  • Kulturelle Begriffe sowie die Bedeutung von Wörtern in verschiedenen Satzzusammenhängen
  • Gesten und Körpersprache welche die italienische Unterhaltung stets begleiten und beeinflussen

Lehrmethode

Direkte Lehrmethode - Es gibt vier Fähigkeiten: Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen, welche von der ersten Leistungsstufe an erlernt und gefördert werden sollten um in authentischen Unterhaltungen das nötige Verständnis und die entsprechende Ausdrucksweise zu erreichen. Der Unterricht wird ausschließlich in italienischer Sprache abgehalten - auch für Anfänger. Es werden Alltagsituationen mit Hilfe von authentischem Lehrmaterial im Klassenzimmer nachgestellt. Satzgefüge und Vokabel werden in den unteren Leistungsstufen gefördert und in den höheren immer komplexer. In der Oberstufe werden die verschiedensten Arten von Texten behandelt um die Wiedererkennung und Analyse der stilistischen Mittel zu erkennen und sie auch selbst bilden zu können.

Die italienischen Lehrer

Italienische Muttersprachler
Wir legen großen Wert auf die Wahl und Ausbildung der Lehrer. Wir suchen Leute, die lebendig, gut ausgebildet, motiviert, interessiert und geeignet sind, alle unsere Studenten zu motivieren. Es müssen italienische Muttersprachler sein die einen Universitätsabschluss haben; zusätzlich müssen sie sich für ihre interkulturelle Schulstunde durch intensives Studium vorbereiten; sie sind in traditionellen und modernen Unterrichtsmethoden ausgebildet und führen Rollenspiele, tägliche Übungen und Wortspiele durch.

Leistungsstufen

Es gibt fünf verschiedene Leistungsstufen.
Die Einstufung erfolgt am ersten Schultag mittels einer schriftlichen und mündlichen Prüfung, um die am besten geeignete Leistungsstufe festzustellen.

Basis (Anfänger) - Dieser Kurs ist für jene Studenten gedacht, die zum ersten Mal Italienisch lernen. Am Ende des Kurses werden die Studenten ihre Grammatikkenntnisse sowie ihren Wortschatz insofern erweitert haben, dass sie sich in den verschiedensten Situationen richtig ausdrücken können. Außerdem werden sie mehr von der italienischen Kultur und Gesellschaft kennengelernt haben.

Stufe 2 (Grundstufe) - Dieser Kurs ist für jene Studenten gedacht, die schon ein wenig Vorkenntnisse der Grundstrukturen des Italienischen haben. Am Ende des Kurses werden die Studenten ihre Grammatikkenntnisse sowie ihren Wortschatz insofern erweitert haben, dass sie sich in den verschiedensten Situationen richtiggehend ausdrücken können. Außerdem werden sie mehr von der italienischen Kultur und Gesellschaft kennen gelernt haben.

Stufe 3 (Mittelstufe) - Dieser Kurs ist für jene Studenten gedacht, die das Italienische schon ein wenig beherrschen und schon einen breiteren Wortschatz haben. Am Ende des Kurses wird der Student in der Lage sein flüssiger zu sprechen. Zudem wird er einen größeren Einblick in die italienische Lebensart haben. Der Kurs versucht das Verständnis für die sprachwissenschaftlichen Strukturen des Italienischen zu fördern.

Stufe 4 (Fortgeschrittenenstufe) - Dieser Kurs ist für jene Studenten gedacht, die schon ein solides Fundament der italienischen Sprache und Kultur besitzen und in der Lage sind sich im kommunikativen Bereich auszudrücken. Am Ende dieses Kurses, werden die Studenten ein breiteres Wissen der italienischen Kultur haben und besser in der Lage sein ihre Ideen und Gedanken in einer abstrakteren Form zum Ausdruck zu bringen.

Stufe 5 (Oberstufe) - Dieser Kurs ist für jene Studenten gedacht, die das Italienische weitgehend beherrschen. Spezieller Nachdruck wird auf die Perfektionierung des mündlichen und schriftlichen Stils gelegt, genauso wie auf die Entwicklung der globalen Perspektive der italienischen Kultur mit Rücksicht auf die persönlichen Interessensgebiete der Studenten.

Lehrmaterial

Bücher, Übungen, Hausaufgaben—Wir haben ein höchst effektives Lehrsystem entwickelt, welches in fünf Übungsbüchern (eines für jede Leistungsstufe) verfasst wurde. Diese Übungsbücher bilden die Grundlage des Unterrichts. Sie werden aber auch durch aktuelle Artikel und Beiträge aus dem Radio, Fernsehen, Musik, Zeitschriften, Zeitungen usw. aufgestockt. Unsere Bücher beinhalten eine Serie von Lektionen mit den jeweiligen Übungen und Hausaufgaben dazu.

CONNECT SOCIALY WITH US

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an für Neuigkeiten und Angebote.

Datenschutz ist uns wichtig